Logo Bestattungshaus Palm-Hoppe

Die eigene Bestattung schon vorher regeln
-Der Bestattungsvorsorgevertrag-

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen Ihre eigene Beisetzung planen zu wollen, um auch Ihre Hinterbliebenen weder finanziell noch organisatorisch zu belasten, dann können Sie mit einer Bestattungsvorsorge Ihre dereinstige Beisetzung festlegen und auch den finanziellen Hintergrund vorab schaffen.



Wenn Sie sich für die mit Ihnen und uns zusammen geplante Bestattungsvorsorge entscheiden, profitieren Sie auch vom direkten Kontakt mit uns. Hierzu werden wir Ihr persönlicher Ratgeber und Partner in allen Bestattungsfragen an Ihrer Seite sein. Diese Vertrauensbasis wird es Ihnen leichter machen über Ihre Wünsche zu sprechen.



In einem Gespräch erläutern wir Ihnen die Art der Bestattung, Entwürfe von Texten für Anzeigen und Druckerzeugnisse, vielleicht auch Blumen, Dekoration und Musikstücke, die Sie sich vorstellen können. Ganz ohne zeitlichen Zwang können Sie in Ruhe über Ihre Entscheidungen im Rahmen Ihrer Wünsche und Möglichkeiten nochmals nachdenken.

Mit unserem Bestattungsratgeber geben wir Ihnen wichtige Informationen in die Hand, die Ihnen bei der Bestattungsvorsorge helfen.

Bestattungsratgeber

Zum Download bitte anklicken



Um ihre Angehörigen auch finanziell zu entlasten, besteht die Möglichkeit die kalkulatorischen Kosten auf ein Treuhandkonto einzuzahlen. Selbst im Falle der äußerst unwahrscheinlichen Insolvenz unseres Unternehmens oder der kontoführenden Bank kann dies nicht von etwaigen Gläubigern angetastet werden. Deshalb arbeiten wir als seriöses Bestattungshaus auf diese Art und Weise der Absicherung Ihrer Hinterbliebenen vorwiegend mit diesem Finanzierungsmodell. Sie können natürlich auch eine bereits bestehende Versicherung (z.B. Lebens- oder Sterbegeldversicherung) an uns abtreten und brauchen dann kein Konto einzurichten.

Sollten Sie zu Lebzeiten Sozialhilfe beantragen müssen, darf Ihr bereits abgeschlossener Vertrag über die Bestattungsvorsorge nicht angetastet werden, es sei denn, er übersteigt wesentlich das Verhältnis zu den allgemeinen Lebensumständen und die Kosten einer ortsüblichen Bestattung.

Gerne besuchen wir Sie zu Hause oder kommen Sie zu uns in unsere Geschäftsstellen.

53474 Ahrweiler
Niederhutstraße 15
Telefon 02641 34272



53474 Bad Neuenahr
Jesuitenstraße 14
Telefon 02641 9188971




Mobil 0171 8534705


E-Mail

office@bestattungen-palm-hoppe.de



Telefonisch sind wir
jederzeit für Sie
erreichbar

auch an Sonn- und Feiertagen


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9-17 Uhr
Samstag 9-13 Uhr (nur in Ahrweiler)
und nach telefonischer Vereinbarung